Katalog der Angebote
Kategorie
Kompetenzen
Klassenstufen
  •  
Wo soll/kann das Projekt stattfinden?
KH 27
Handwerkertag im Museum

Vorstellung der Geschichte des Handwerks in Schwarzenberg. Während einer Führung durch das Museum werden Inhalte über das Handwerk vermittelt, zum Beispiel die Vielzahl der Handwerksberufe, Begriffe wie Bannmeile und Marktgerechtigkeit, die Bedeutung des Bergbaus sowie die Geschichte der Innungen.
Ablauf
Während des Rundgangs durch das Museum erhalten die Schüler*innen ein Arbeitsblatt auf dem Sie verschiedene Fragen, passend zum vermittelten Inhalt, beantworten müssen. Die Auswertung erfolgt am Ende. Bei entsprechender Verfügbarkeit stellt ein Handwerker der Stadt Schwarzenberg seinen Beruf vor (z.B. Schmied, Uhrenmacher, Goldschmied). Zum Abschluss können sich die Schüler selbst im Zinngießen ausprobieren und sich das fertige Produkt mit nach Hause nehmen. Zusatzoption: Besuch des Depot Bahnhof N°4 (Bahnhof 4, 08340 Schwarzenberg). Dort können weitere Berufe anhand verschiedener Objekte aus der Museumssammlung vorgestellt werden.
Hinweise
  • max. 25 Teilnehmende
Besonders angesprochene Schlüsselkompetenzen
Methodenkompetenzen
Das Angebot stärkt insbesondere Einzelfähigkeiten wie
Lernfähigkeit, Wahrnehmungsfähigkeit, Kreativität
Kontakt
Museum PERLA CASTRUM - Ein Schloss voller Geschichte / Stadtverwaltung Schwarzenberg
Anette Barth
Obere Schlossstraße 36
08340 Schwarzenberg
Erzgebirgskreis

Anette Barth
+49 3774 23389
+49 3774 762741
perla.castrum@schwarzenberg.de
Museum PERLA CASTRUM

Nicole Barnitzke
Lehrplanbezug
Regionalgeschichte, Handwerk
das Projekt kann stattfinden
bei dem/der Kulturpartner/in im Erzgebirgskreis
Klassenstufen
1 8
2 9
3 10
4 11
5 12
6
7 BS
Impressum Datenschutz