Katalog der Angebote
Kategorie
Kompetenzen
Klassenstufen
  •  
Wo soll/kann das Projekt stattfinden?
DK 02
Die Vielfalt des Puppentheaters. Probiert Euch im Puppenspiel

Figuren aus dem Puppen-Fundus warten darauf wieder einmal animiert zu werden. Wir geben einen praktischen Einblick in das Führen von Stabfiguren, Handpuppen, Tischpuppen, Objekten oder auch, nach Absprache, in das Schattenspiel. Im Anschluss entwickeln die Schülerinnen und Schüler kurze Spielszenen.
Ablauf
Mit geeigneten Figuren aus unserem Fundus und angeleitet von unserer Theaterpädagogin und einer Puppenspielerin können die Schülerinnen und Schüler verschiedene Figuren-Formen kennenlernen und deren Animation ausprobieren. Aufgeteilt in 2 Gruppen erfinden die SchülerInnen spielerisch Charaktere und kurze Geschichten, die oft um Themen wie Freundschaft, Gefühle, Ausgrenzung, Identität kreisen. Am Ende zeigen sich die beiden Gruppen die entstandenen Szenen. Das ist aufregend und für manche auch eine große Herausforderung. Vielleicht entstehen so die Grundlage und Ideen für ein eigenes Puppenspiel-Projekt?
Hinweise
  • Für die Durchführung des Projektes in der Schule ist die Bereitstellung von 2 Räumen erforderlich.
Besonders angesprochene Schlüsselkompetenzen
Methodenkompetenzen
Das Angebot stärkt insbesondere Einzelfähigkeiten wie
Ausdrucksfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Kreativität
Kontakt
Puppentheater Zwickau gGmbH
Sabine Weitzel
Gewandhausstraße 3
08056 Zwickau
Landkreis Zwickau

Sabine Weitzel
+49 375 2713290
+49 162 2759780
+49 375 2713299
sabine.weitzel@puppentheater-zwickau.de
Puppentheater Zwickau
Lehrplanbezug
Neigungskurs Theater, Deutsch -Texte in Dialoge und Spielszenen umsetzen, Wahlpflicht Darstellendes Spiel
das Projekt kann stattfinden
In der Schule
bei dem/der Kulturpartner/in im Landkreis Zwickau
Klassenstufen
1 8
2 9
3 10
4 11
5 12
6
7 BS
Impressum Datenschutz